Sie befinden sich hier: Sportangebot » Langlauf
» Outdoor Fitness» Funktionelles Training» Nordic Walking» Power Walking» Leichtathletik» Laufen» Lauf ABC» Langlauf

Langlauf

Skilanglauf zählt zu den gesündesten Sportarten überhaupt.

Es ist ein gelenkschonendes Ausdauertraining und ein perfektes Krafttraining für fast alle Muskelpartien.
 
Was wird trainiert?
Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination
 
Es gibt keine andere Ausdauersportart, bei der man mehr Energie verbrauchen kann. Außerdem ist Langlaufen ein optimales Training um den Herz-Kreislauf zu stärken und durch die hohe Muskelbeteiligung den gesamten Körper zu kräftigen (90 %, also ca. 600 Muskeln) Durch die Diagonalbewegung wird besonders die Rückenmuskulatur beansprucht. Verspannte Muskeln können gelöst und Rückenschmerzen erfolgreich bekämpft werden. Langlaufen fördert und schult die koordinativen Fähigkeiten und das Gleichgewicht.
 
Was ist Wichtig?
Der Skilanglanglauf ist eine technische Sportart, das heißt die richtige Bewegungsausführung spielt eine entscheidende Rolle, damit Spaß und Freude aufkommt.
 
Wer also, das erste Mal auf den Skiern steht oder in seiner Technik unsicher ist, sollte sich von einem Trainer schulen lassen. Man unterscheidet die klassische Technik (Diagonalschritt) oder die freie Technik (Skating).
 
Was muss ich bei einer Langlaufausrüstung beachten?
Vor der Wahl des Equipments sollte man sich bewusst machen, ob man eher Schiwandern geht oder den Sport sehr intensiv betreiben möchte. Für den Freizeitsportler genügt ein so genannter Schuppenschi, dieser erfordert weniger Pflege und keinen besonderen Serviceaufwand. Die Stocklänge beträgt ca. 90% der Körperhöhe (Kinnhöhe), für Anfänger eher etwas kürzer. Schuhe sollten über den Knöchelbereich ragen damit sie für richtige Stabilität sorgen.
 
Die richtige Kleidung ist sehr wichtig um Erkältungen zu vermeiden: Unterwäsche aus Kunstfaser, Oberbekleidung ist atmungsaktiv und dennoch windundurchlässig.
Weiteres ist an eine Kopfbedeckung, gute Langlaufhandschuhe und Laufsocken zu denken. Eine Langlaufbrille ist bei jedem Wetter empfehlenswert.
 
Eine Langlaufausrüstung verdient bei der Anschaffung große Aufmerksamkeit, daher ist es wichtig sich professionell beraten zu lassen.
 
Mein Service: Um ihr perfektes Equipment zu finden stehe ich Ihnen beim Kauf als Berater gerne zu Verfügung.
 
Was wird geboten?
SPORTANA bietet Gruppenarbeit und Einzeltraining mit folgendem Inhalt: 

  • Schulung der Grundtechniken und gesunder Bewegungsabläufe
  • Klassische Technik
  • Skating Technik
  • Jede Einheit inkludiert Mobilisations- und Dehnübungen
  • Spaß und Freude an der Bewegung
 
Kontrollierte Belastung und richtige Ausführung durch ständige Anleitung und persönliche Betreuung
 
Dauer der Trainingseinheit 1 Std. (Inkl. aller Übungen)  
 
Wie sieht die Arbeit in der Gruppe aus?

Was kann ich mir unter einem Einzeltraining vorstellen?

Kontaktieren Sie mich via E-Mail, rufen Sie mich an oder nutzen Sie bitte das Anfrageformular und ich melde mich bei Ihnen umgehend zurück.
?moduleId=8&moduleEntryId=7